Was uns betrifft – Theater!

Deutsch-polnische Begegnung

Date: 20. - 27. July 2024
Participation fee: 245 Euro
Participation fee includes programme, food, accomodation
Partner: Fundacja Bezlik
Funded by: Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
In charge: Błażej Bekus
Team: Lou Berger, Arthur Hiller, Veronika Wagener, Katarzyna Wójtowicz
For: Jugendliche, die in Deutschland oder Polen leben
Age: 13-17 Jahre
Topic: International Youth Exchanges


Du hast Lust auf Theater? Schreibst gerne Geschichten oder hast Ideen wie man Themen kreativ darstellt? In dieser Sommerferienwoche nehmt ihr euch Zeit für eine Theaterproduktion.

"Was uns betrifft" ist das Thema – und das kann vieles sein. Allem voraus geht damit eine Diskussion um ein Thema, das für euch wichtig ist: Für euch als Jugendliche, als junge Menschen in Europa oder Menschen im Jahr 2024. Findet gemeinsame Wünsche, Hoffnungen oder Interessen – Dinge, die euch nerven oder glücklich machen.

Mit Unterstützung des Teams soll in der gemeinsamen Woche eine deutsch-polnische Theaterproduktion entstehen,

Damit auch alles schön abwechslungsreich ist, steht in der Zeit auch ein Theaterbesuch auf dem Programm, bei dem wir die Gelegenheit haben werden, einen Blick hinter die Bühne zu werfen. Natürlich bleibt auch Zeit, Potsdam und Berlin in einem Stadtspiel zu entdecken. Und darüber hinaus wird es Möglichkeiten geben, euch als internationale Gruppe kennenzulernen. Bei Spielen und Aktivitäten, werdet ihr auch ganz bestimmt Wörter und Sätze in der jeweils anderen Sprache kennenlernen.

Fester Bestandteil des Programms ist übrigens auch die Selbstorganisation. Das heißt, ihr bereitet in Gruppen die Mahlzeiten zu, kauft zusammen ein und verwaltet das Budget (wir helfen natürlich, wenn nötig). Das macht Spaß und hilft miteinander in Kontakt zu kommen.

Das Team ist zweisprachig. Es besteht aus zwei Teamer*innen und zwei Sprachmittler*innen, welche insbesondere dafür da sind, euch bei der Verständigung zu unterstützen. Ihr müsst also nur ausreichend Deutsch oder Polnisch sprechen und verstehen können. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind nicht erforderlich!

Bei Bedarf sind Ermäßigungen auf den Teilnahmepreis möglich. Bitte den oben angegebenen verantwortlichen Bildungsreferenten anfragen: Zu den Kontakten

Flyer (PDF)

***Die Durchführung der Veranstaltung steht unter Vorbehalt bewilligter Fördermittel***


Overview Registration