Licht, Kamera, Action

Deutsch-polnische Begegnung

Termin: 3. - 10. August 2024
Kosten: 245 Euro
Der Teilnahmebeitrag enthält Programm, Verpflegung, Unterkunft in Mehrbettzimmern
Partner: Fundacja Bezlik
Gefördert durch: Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Verantwortlich: Błażej Bekus
Team: Ralph Arzt, Justyna Bogdańska, Alicja Mejza, Tomasz Zontek
Für: Jugendliche, die in Deutschland oder Polen leben
Alter: 13-17 Jahre
Thema: Internationale Kinder- und Jugendbegegnung


In dieser Woche geht's um Bild und Ton, Licht und um eure Ideen! Gemeinsam haltet ihr eure Sommerlerebnisse filmisch fest, d.h. ihr lernt verschiedene Filmtechniken kennen und macht eigene Schritte in der Filmaufnahme und -gestaltung. Inspiration für Geschichten holt ihr euch bei einer Stadtrallye in Potsdam oder bei der gemeinsamen Zeit in der Bildungsstätte. Da die brandenburgische Landeshauptstadt eine Filmstadt ist, unternehmen wir auch einen Ausflug in den Filmpark Babelsberg und erfahren dabei, wie es ist, an einem Filmset zu arbeiten.

Zwischen all diesen Aktivitäten wird es genug Zeit für den Austausch in der Gruppe geben. Und bei Spiele und Aktivitäten wirst du sicher auch ein paar Wörter und Sätze in der anderen Sprache lernen.

Ein weiterer Programmpunkt wird die Selbstorganisation sein, d.h. wir werden unsere Mahlzeiten selbst in Kochgruppen zubereiten. Dazu gehört auch, dass ihr selbst das gemeinsame Budget dafür verwaltet – alles natürlich mit unserer Unterstützung.

Das Team ist zweisprachig. Es besteht aus zwei Teamer*innen und zwei Sprachmittler*innen, welche insbesondere dafür da sind, euch bei der Verständigung zu unterstützen. Ihr müsst also nur ausreichend Deutsch oder Polnisch sprechen und verstehen können. Weitere Fremdsprachenkenntnisse sind nicht erforderlich! 

Bei Bedarf sind Ermäßigungen auf den Teilnahmepreis möglich. Bitte den oben angegebenen verantwortlichen Bildungsreferenten anfragen: Zu den Kontakten

Flyer (PDF)


***Die Durchführung der Veranstaltung steht unter Vorbehalt bewilligter Fördermittel***

Zur Übersicht Zur Anmeldung