HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg

Aktuelles aus unserem Verein und unseren Seminar- und Gästehäusern


Unser starkes TriM-Team

Erschöpft, aber glücklich ist unser internationales Team von der TriM in Osterholz zurückgekommen. Für HochDrei haben sich sechs Straßenfußballerinnen und –fußballer ins Zeug gelegt: Seedra, Issa, Kuba, Tymek, Bruno und Ibrahim. Angetreten sind sie unter dem Motto „Fair – offen – neugierig“. Und das Beste: Kein Spiel endete ohne Tor! Wir gratulieren und freuen uns mit unserer deutsch-syrisch-libysch-polnischen Mannschaft.

(22.04.2016)


Soft Skills - Naturally

Die Ausschreibung für die Multiplikatorinnen Fortbildung, organisiert durch unseren Partner Shokkin`Group in Estland, hat begonnen. Interessierte können sich ab sofort anmelden, die Zahl der Teilnehmenden ist auf drei pro Land begrenzt.

Das ganze Infopaket zum Seminar bekommst du hier

(22.04.2016)


Hattrick für Europa - Fußball für Fairness und Offenheit

Vom 18.-22.4.2016 findet das Turnier in Osterholz-Scharmbeck statt, an dem unser internationales Team für Fairness und Offenheit von HochDrei teilnimmt. Viel Glück Seedra, Issa, Ibrahim, Bruno, Tymek, Jakub!
Hattrick für Europa wird gefördert durch das Deutsch-Polnische und das Deutsch-Französische Jugendwerk.

(14.04.2016)


#‎2gether4more‬

‪Wir haben uns der Jubiläums-Kampagne des DPJW angeschlossen! Unser Motto war: “Ohne Müll sieht unsere Welt schöner aus – Swiat bez smieci jest piekniejszy”.
Die jungen Teilnehmenden unserer deutsch-polnischen Fußball-Begegnung “Fair – offen – neugierig: Fußball verbindet”/“Otwarci, ciekawi i fair!”, die vom 29.3.-2.4.2016 in Potsdam stattfand, haben rund um den Fußballplatz in Potsdam-West fleißig aufgeräumt.

(04.04.2016)


Modellprojekt der Bundeszentrale für politische Bildung

HochDrei e.V. wird eines der Modelprojekte politischer Bildung zu Flucht und Asyl mit der Bundeszentrale für politische Bildung realisieren. Wir freuen uns sehr darüber.

In einer Seminarreihe findet mit Geflüchteten wirtschaftlich-politische Bildung statt. HIer setzen sie sich mit Geld, Wirtschaft und Finanzplanung auseinandersetzen und entwickeln Handlungsoptionen und Möglichkeiten zur gesellschaftlichen Teilhabe in Deutschland.
Hier nachzulesen

(17.03.2016)

 

Nachrichtenarchiv: 04/2016 03/2016 02/2016 01/2016 12/2015 11/2015 10/2015 09/2015 08/2015 07/2015 06/2015 05/2015 04/2015 03/2015 02/2015 01/2015 12/2014 11/2014 10/2014 09/2014 08/2014 07/2014 06/2014 05/2014 03/2014 01/2014 12/2013 11/2013 10/2013 09/2013 08/2013 07/2013 06/2013 05/2013 04/2013 03/2013 02/2013 12/2012 11/2012 10/2012 09/2012 08/2012 07/2012 00/0000