HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg

Gemeinsam spielen - gerecht spielen

deutsch-polnische Begegnung für Kinder, 10 - 13 Jahre
Termin: 04. bis 11. Juli 2020
Ort: Potsdam
Kosten: 175 EUR
Finanziert durch: Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Verantwortlich: Anku Religa
ReferentInnen: Joanna Michalczyk, Aleksandra Bogdanska

In diesem Sommer geht vieles – vor allem geht es um Bewegung und ganz unterschiedliche Sportarten und Spiele, die mit wenig Ausrüstung auskommen. Gemeinsam werden diese ausprobiert.
Bewegung und Auspowern bedeutet auch, dass darüber nachgedacht wird, wie wir untereinander eigentlich agieren, welche Nahrung uns gut tut und warum manche Sportarten so beliebt sind. Den einen wird viel Zeit im Fernsehen und in den Nachrichten gegeben, andere kommen gar nicht vor. Überhaupt, müssen Frauen und Männer getrennt bewertet werden?

Wer Lust auf Bewegung und viele Fragen hat, nimmt einfach teil.

Der Teilnahmepreis kann auf Anfrage reduziert werden.
Anreise ist am ersten Tag ab 14 Uhr, Abreise am letzten Tag ca. 13 Uhr.

Hier geht es zum Flyer

Joanna Michalczyk

(geb. 1984 in Plonsk) studierte Germanistik an der Universität in Torun und Kommunikation und Sprache an der TU Berlin. Arbeitet als Dolmetscherin und Übersetzerin im deutsch-polnischen Bereich. Seit 2006 in der internationalen und nationalen Jugendarbeit tätig (Schwerpunkte: Jugend- und Kinderbegegnungen, interkulturelles Lernen, Spielpädagogik, Partizipation).

 

Aleksandra Bogdanska

M.A. Germanistik, Teamerin bei HochDrei

 

jetzt anmelden