Popkultur macht Politik!

Deutsch-englisch-türkischsprachige Seminarwoche

Termin: 26. Oktober - 2. November 2024
Kosten: 245 Euro
Der Teilnahmebeitrag enthält Programm, Verpflegung, Unterkunft in Mehrbettzimmern
Gefördert durch: Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V.
Verantwortlich: Anku Religa
Team: Burcu Şenel, Lioba Spörlein
Für: Mädchen* und junge Frauen*
Alter: 13-17 Jahre
Thema: Kinder- und Jugendbildung | Mädchen* und junge Frauen*

*For English click on the tab "other" above

Wer hat mehr Einfluss auf dich: Taylor Swift oder deine beste Freundin? Unser Alltag ist voll von Popkultur – wir fühlen mit den Charakteren unserer Lieblingsserien mit als wären sie Teil unseren Freundeskreises, sind mit Harry Potter aufgewachsen und wir folgen dem Alltag von Billie Eilish auf Instagram. Popkultur und ihre Figuren wirken auf dich und überbringen tatsächlich politische Botschaften.

Du denkst jetzt vielleicht: "Wirklich? Politik sind doch die Damen und Herren in den grauen Anzügen und Blusen!"

Aber wusstest du zum Beispiel, dass viele Menschen in den USA der Meinung sind, dass Taylor Swift ernsthaften Einfluss auf die kommenden Präsidentschaftswahlen haben könnte? Ganz schön stark, oder?

An diesem Wochenende hören, schauen und diskutieren wir uns durch die Welt der Popkultur. Was sagt sie uns zum Thema Körper, Selbstbild, Frauen, Männer, Gender? Was macht sie mit uns?

Mehr Infos zum Programm folgen noch.

Bei Bedarf sind Ermäßigungen auf den Teilnahmepreis möglich. Bitte die oben angegebene verantwortliche Bildungsreferentin anfragen: Zu den Kontakten




Zur Übersicht Zur Anmeldung